Schlagwort: Naturwissenschaft

  • by fabian
  • 3. Mai 2018
  • 0 Comments

„Jede Handlung hat ein Alibi.“

Für viele dürfte es die erste Begegnung mit dem Philosophen und Publizisten Günther Anders (1902–1992) gewesen sein. Doch nachdem Harald Schwaetzer in seinem Vortrag „Überschwelligkeit in Natur und Technik“ das Gespräch mit ihm gesucht hat, könnte er den Teilnehmer*innen der Summer School Naturphilosophie ein Vor-Denker werden. Vordenker einer gesellschaftlichen Wirklichkeit, die wir mehr denn je auszublenden in der Lage sind – […]

Continue Reading
  • by fabian
  • 2. Mai 2018
  • 0 Comments

Naturphilosophie als Naturwissenschaft?

Was ist passiert? Die Naturwissenschaften könnten bei ‚Natur‘ nur an gewordene Ressourcen denken. Daher brauche es wieder eine Naturphilosophie, die eine ‚werdende Natur‘ begreifen und in den Diskurs bringen kann. Harald Schwaetzers Eröffnungsimpuls der Summer School fällt leidenschaftlich aus: Wir werden ‚Natur‘ nicht begreifen können, wenn wir uns selbst nicht in den Blick nehmen. Also: „Wie geht das mit der […]

Continue Reading