Warum?

Warum? Die denkortreiniger*in wurde ins Leben gerufen, um der Philosophie ein weiteres Sprachrohr zu schaffen – unabhängig von Bildungs- und Medieninstitutionen.